GründungIm Gegensatz zu den aktuellen Zahlen aus Österreich, veröffentlichte das deutsche „Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung“, dass Unternehmensgründung noch immer Männersache wäre. Generell, so die Studie, unterscheiden sich Männer und Frauen bereits bei der Einschätzung ihrer Fähigkeiten, die sie für eine Gründung als notwendig erachten. Fast die Hälfte der befragten Männer in Deutschland ist sich sicher, über die nötigen Kenntnisse zu verfügen, aber nur ein Drittel der Frauen hat diese Überzeugung. Die gesamte internationale Studie kann man HIER einsehen.