Angebote für ein erfolgreiches Berufsleben

Kategorie Das interessiert uns auch

Harte Arbeit allein nützt Frauen nicht

Irene Natividad: „Harte Arbeit allein nützt Frauen nicht“ Die Chefin des Weltwirtschaftsforums für Frauen, Irene Natividad, ruft den Frauen zu, gemeinsam für ihre Rechte aufzutreten. Die US-Amerikanerin Irene Natividad ist Präsidentin des Global Summit of Women, das als Weltwirtschaftsforum für… Weiterlesen →

Integration in das Erwerbsleben von geflüchteten Frauen

Geflüchteten Frauen und Müttern soll künftig der Einstieg ins Berufsleben erleichtert werden. Das Bundesfamilienministerium und der Deutsche Industrie- und Handelskammertag geben Tipps, wie Unternehmen das Potential der Frauen besser erschließen können. Sich in eine fremde Gesellschaft einzufügen ist für Geflüchtete… Weiterlesen →

Vision: Nur Frauen treffen Entscheidungen

In dieser Geschichte wird ein Gedankenspiel Wirklichkeit. Redakteure der Wochenzeitung „ZEIT“ haben sich gefragt, wie Deutschland wohl aussähe, wenn einen Moment lang nur Frauen alle Entscheidungen träfen. Die Männer sollen in unserem Experiment keineswegs verschwinden, nur ihre Entscheidungen sind für diesen Moment… Weiterlesen →

Mehr Zeit im Job als in der Familie und in der Freizeit

Viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer verbringen mehr Zeit im Job, als ihnen für Familie und Freizeit zur Verfügung steht. Durchschnittlich 41 Stunden pro Woche arbeiteten Vollzeiterwerbstätige im Jahr 2016, bei den Teilzeitbeschäftigen lag der Durchschnitt bei 19 Stunden. Für alle Erwerbstätigen berechnet, verbrachten die Deutschen 2016 also etwa 35 Stunden pro… Weiterlesen →

Ökonomischer Status in der Ehe

Eine aktuelle Studie der Universität Kansas zeigt, dass es für Männer immer leichter wird, ihren ökonomischen Status mittels Ehe zu verbessern, weil es immer mehr gut ausgebildete Frauen mit stabilem Einkommen gibt. Für Frauen wiederum sinke die Wahrscheinlichkeit, ihren sozialen… Weiterlesen →

Österreich: Frauenvolksbegehren

Zwanzig Jahre nach dem Frauenvolksbegehren 1997 in Österreich soll es Anfang 2018 zu einer Neuauflage des Frauenvolksbegehrens kommen. Der Forderungskatalog umfasst 15 Punkte und deckt die Bereiche Politik, Arbeit und Wirtschaft sowie Familie und Gesundheit ab. Die vorrangigen Themen: Politische… Weiterlesen →

Sind Männer erfolgreicher, weil sie risikofreudiger sind?

Gewagte These: Männer gehen mehr Risiken ein als Frauen, sie steigern ihre Leistung im Wettbewerb deutlich öfter und sind besser im Verhandeln. Das macht sich in der heutigen Jobwelt gut, sagt Ökonom Uri Gneezy und ist einer der Gründe, warum… Weiterlesen →

Berufstätigkeit der Frauen gesellschaftlich immer besser akzeptiert

Wie viele Männer die Berufstätigkeit von Frauen akzeptieren, wenn sie selber nicht arbeiten, wissen wir nicht. Aber berufstätige Frauen werden im Allgemeinen immer mehr gesellschaftlich akzeptiert. Ein paar zentrale Ergebnisse: 82 Prozent der Männer finden, dass es einer Partnerschaft guttut,… Weiterlesen →

Unbezahlte Hausarbeit immer noch Frauensache

Unbezahlte Hausarbeit nach wie vor Frauensache: Viele Paare wünschen sich eine partnerschaftliche Arbeitsteilung. Doch die Realität sieht anders aus: Den größten Teil der unbezahlten Arbeit – Hausarbeit, Kinderbetreuung und Pflege – leisten in Deutschland nach wie vor Frauen, wie eine… Weiterlesen →

Prognose: 2058 werden Frauen gleich viel verdienen wie Männer

Prognose: 2058 werden Frauen gleich viel verdienen wie Männer. Laut einem neuen Bericht machen OECD-Länder weiterhin einen langsamen, aber sicheren Fortschritt in Richtung größerer weiblicher Wirtschaftskraft. Dennoch bleibt die geschlechtsspezifische Lohnlücke ein wesentliches Problem: Eine berufstätige Frau verdient in der… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge

© 2020 frau & beruf — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑